Bild About-page

Cloud-Services und Beratung

Cloud Services – maximal flexibel und individuell skalierbar

Mit dem mobilen Internet wächst auch das Bedürfnis nach unbegrenztem Zugriff auf die persönlichen Inhalte. Klar: Wer möchte schon im Fluss eines wichtigen Kundengesprächs unterbrochen werden, weil die entscheidenden Unterlagen wieder mal auf der falschen Festplatte gespeichert sind? Abhilfe schaffen smarte Cloud-Dienste, mit denen Sie Ihre Dokumente mit jedem internetfähigen Gerät von jedem Punkt der Welt aus abrufen können. Vorbei sind also die Zeiten, da unzureichende Synchronisierung der verschiedenen Geräte Ihren Arbeitsfluss unterbricht. Möglich machen es die Cloud Services großer Anbieter wie Office 365, Microsoft Azure oder Amazon Web Services (AWS). Besonders kleine und mittlere Unternehmen setzen gerne auf diese Lösungen, die sich durch einfache Handhabung und hohe Sicherheit auszeichnen. Nutzen auch Sie eine Cloud, um die Arbeitsabläufe maßgeblich zu vereinfachen. Und wenn Sie sich Sorgen um technische Fragen rund um das Cloud Computing machen, dann helfen Ihnen externe Fachinformatiker gerne weiter!

So verbessern Cloud-Dienste Ihren Unternehmensalltag

Tablet, Laptop, stationärer PC und dann auch noch das Smartphone: Haben Sie häufig das Gefühl, den Überblick über Ihre gespeicherten Inhalte zu verlieren? Versäumen Ihre Mitarbeiter immer wieder wertvolle Arbeitszeit, weil wichtige Dokumente nicht greifbar sind? Oder wünschen Sie sich eine Möglichkeit, von verschiedenen Standorten aus besser zusammenarbeiten zu können? Dann sollten Sie Ihre Daten, Akten, Grafiken und anderen Content in der Cloud speichern. Doch die Datenwolke kann noch mehr: Nutzen Sie Softwaresammlungen, IT-Infrastrukturen und andere virtuelle Ressourcen, mit denen Sie die Cloud nach Ihren Bedürfnissen individualisieren können. Für unbegrenzte Skalierbarkeit sorgen leistungsstarke Rechner, die Sie auch in Spitzenzeiten nicht im Stich lassen. Selbst die Anbindung von Arbeitsplätzen im Home Office gelingt mit einer leistungsstarken Cloud mühelos, sodass auch Mitarbeiter in Elternzeit den Anschluss nicht verlieren. So bürgt die Rechnerwolke für eine neue Leichtigkeit, mit der Sie sich ganz Ihren Aufgaben widmen können.

Warum die Cloud unverzichtbar ist

Wenn Ihr IT-System »irgendwie« läuft und Sie den Arbeitsalltag trotz zahlreicher Kompromisse bewältigen können, werden Sie vielleicht darüber nachdenken, auch künftig auf Cloud-Services zu verzichten. Doch die Technik entwickelt sich in rasantem Tempo weiter! Ohne modernes Cloud Computing drohen Ihrem Unternehmen Nachteile wie

  • mangelnde organisatorische Flexibilität;
  • Kapazitätsprobleme in Spitzenzeiten;
  • großer Aufwand für die IT-Administration;
  • hohe Hardwarekosten;
  • ortsgebundener Zugriff auf Ressourcen;
  • höhere Sicherheitsrisiken;
  • mangelnde Effizienz bei der Einführung technischer Neuerungen.

Fakt ist: Wenn Sie auf die smarteste und flexibelste Variante der IT verzichten, machen Sie Ihrer Konkurrenz das Leben unnötig leicht. Bleiben Sie deshalb technisch auf dem neuesten Stand, um auch weiterhin vorne mitzuspielen, wenn es um Ihren Unternehmenserfolg geht!

Jetzt richtig durchstarten!

Verschaffen Sie sich jetzt einen eindeutigen Wettbewerbsvorteil, indem Sie moderne Cloud-Dienste für Ihr Unternehmen nutzen. Die technische Einrichtung erfolgt mittels Outsourcing an erfahrene Fachinformatiker. So können Sie nicht nur die Problematik der Datensicherung ein für alle Male vergessen, sondern sich auch zu jedem Zeitpunkt auf die Aktualität der Software verlassen. Hinderliche Computerprobleme gehören damit der Vergangenheit an. So haben Sie den Kopf frei, um sich ganz auf das zu konzentrieren, was Sie am besten können: Ihre Kunden durch Leistung zu überzeugen!

Jetzt Termin vereinbaren!